ROCKJUNGFER - Die Rockkneipe Jungfer in Arnstadt

 

 

 

LIVE ACTS IN DER 

ROCKKNEIPE JUNGFER... TERMINE
Jedes Wochenede LIVE-MUSIC! - Klick auf die Bandnamen im Flyer!!
Einlass 19:00 Uhr / Beginn 21:00 Uhr (Ausnahme Samstags: Beginn 21:30 Uhr)

Für alle weitangereisten Fans besteht die Möglichkeit im Biergarten ein Zelt aufzubauen + anschließendem Frühschoppen!

Oder für Zeltmuffel preiswerte Unterkunft Pension Rudisleben.

Billard Spielen KOSTENLOS!

2015
 

30. Mai 2015
(Samstag)




THUNDERCROW (DE)

Chilly Willy musste leider absagen, wir haben aber kurzfristig Ersatz besorgen können. Thundercrow werden euch Samstag Abend ordentlich was auf die Mütze geben.

Eintritt nur 3 Euro !!!

05. Juni 2015
(Freitag)




THE TRIPDOWN PROJECT (UK)

The Tripdown Project sind eine Alternative Rock Band aus dem Norden Englands.Angefangen als Duo (Schlagzeug und Gitarre) sind sie jetzt ein dampfendes Rocktrio!

Epische Melodien, kräftige Gitarren, Schlagzeug und neue Technologien geben einen modernen Dreh am klassischen Rocktrio Format.

Die Gigs sind immer ziemlich aufregend. Mit dem Einsatz von Synths und Samples ist der Live Sound noch stärker geworden. Die Band hat jetzt mehr Energie als je zuvor!

2015 zeigt die Band ihre neue Show mit vielen neuen Songs quer durch Großbritannien und Europa. Europa darf gefasst sein auf diese frische Band… You better believe it!

06. Juni 2015
(Samstag)




ADAM BOMB'S BIER PARTY (USA)

Jedes Fassbier an diesem Abend nur 2,00 Euro !!

Adam Bomb zog später nach Los Angeles  und teilte sich eine Wohnung mit dem Gitarristen Jeff „Izzy“ Isbell, dem Mitgründer von Guns N' Roses. Nebenan wohnte die Rock-Band Black N' Blue mit dem Gitarristen Tommy Thayer (mittlerweile Gitarrist bei Kiss), der inzwischen ein guter Freund von Adam ist.

1983 wurden mit Produzent Rick Keefer erste Demos aufgenommen und Adam Bomb durfte als Ersatz für Yngwie Malmsteen zwei Konzerte mit der Band Steeler spielen.

1984 erschien das erste Adam-Bomb-Album „Fatal Attraction“, bei dem unter anderem AC/DC-Bassist Cliff Williamsund Aerosmith-Gitarrist Jimmy Crespo mitwirkten. Es wurden zwei Videos für MTV gedreht (I Want My Heavy Metal, Shape Of The World).

In der Folgezeit tourte die Band Adam Bomb unter anderem als Vorgruppe für Metallica.

1985 wirkte er auf dem Album Without You von Black N‘ Blue mit.

2012 erschien die Triple-CD “Rock On, Rock Hard, Rock Animal”. Auf zwei CD’s covert er einige der größten Hits der Rockgeschichte.

Adam Bombs Live-Shows sind spektakulär und geprägt von purer Energie, Feuer und Licht. Jeder Liebhaber guter klassischer Rockmusik ist gefesselt von der Präsenz und Power dieses Meisters an der Gitarre.

Horus Music schrieb:
"Showman and entertainer who lives for the music and the pleasure derived from his interaction with the audience, no matter who, where or how many. Every chord is played as if it’s his last on earth... It’s rock ‘n’ roll stripped to the bare essentials. Adam owns the guitar and is the definition of “live performance." (Horus Music, 22. January 2010. "If rock guitar were a martial art then Adam Bomb is the Bruce Lee of rock ‘n’ roll.")

13. Juni 2015
(Samstag)




THE UGLY EARTHLINGS (DE, Bebra)

Hässlich ist sie, die Spezies der Erdlinge. Doch diese UGLY EARTHLINGS  zollen den Hardrocklegenden Black Sabbath um Ozzy Osboune & Co. ihren Tribut. Sie kommen lautstark von ihrem blauen Planeten und interpretieren legendäre Hammersongs wie „War Pigs“, „Children Of The Grave“, „Paranoid“, uva. und beschwören damit die Magie der Originale. THE UGLY EARTHLINGS vermischen ihre musikalische Durchschlagskraft mit dem Charme und der Stimmung alter schwarz/weiß Horrorfilme und schaffen damit eine einmalige düstere Atmosphäre, die keinen Zuschauer unbeeindruckt zurücklässt.

2015



BONAFIDE (Schweden)

Termin leider verschoben, da Bonafide im November als Support von Airbourne tourt....

Wie er das manchmal hinkriegt, bleibt wohl sein Geheimnis. Der Mann muss einen Charme haben, dem die Booker(innen) der Bands nicht widerstehen können. Udo freut sich jedenfalls sehr, dass er diesen Gig für Euch organisieren konnte. Wer Deep Purple, die L.A. Guns und Status Quo supportet und vor dem Konzert in der „Jungfer“ die „O2-Islington Academy“ in London sowie die „Bluesgarage“ in Hannover rockt, der darf auch auf volle Hütte in Arnstadt setzen.

Pontus Snibb hat die Band 2006 gegründet, die Namen der anderen Schweden lassen wir aus phonetischen Gründen einfach weg und nach dem ersten Album 2007 war der weitere Weg klar: Hard Rock ohne Kompromiss, zementiert auf dem Fundament aus elektrischem Blues und Rock’n’Roll. Das gilt bis heute und das 2013er Album „Bombo“ wird uns in der Jungfer wohl um die Ohren fliegen. Das eine oder andere Mal habe ich auf fest sitzende Hüte und Hosenträger hingewiesen, bei dieser Band gilt diese Warnung im doppelten Sinn.

Tuckerland Adventure (D) History, Game & Music
>>...Netzwerk verschiedener Themengebiete und Exklusivseite des Kultspiels "Tuckers Abenteuer"...<<

Verantwortlich für den Inhalt der Internetseiten unter: http://www.rockjungfer.de ist Udo Worbs, 99310 Arnstadt, Schönbrunn Nr. 2
Tel.: 03628-60 32 92 / 0172-3714098  eMail: udo(at)rockjungfer.de
Wichtiger Hinweis zu weiterführenden Links: Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung fremder Seiten und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten!!!

Läuft sei dem 15.12.2011

Counter