ROCKJUNGFER - Die Rockkneipe Jungfer in Arnstadt


...(fast) jede Woche LIVE-MUSIC! Termine siehe unten

täglich ab 17:00 geöffnet // Einlass 20:00 Uhr / Beginn ca. 21:00 Uhr
sonntags 11-14 - FRÜHSCHOPPEN -
Billard Spielen KOSTENLOS!



Weitangereiste Fans
mögen ihr Zelt im Biergarten platzieren
oder eine der Unterkünfte Arnstadts nutzen.

14. Dezember 2018
(Freitag)



THE DOUBLE VISION Blues Rock aus Thüringen


Wir lieben unsere Region! Wir haben hier so geile Bands!

Die Zeiten, in denen The Double Vision „nur“ als Rory Gallagher Tribute-Band bekannt waren, sind lange vorbei:
Das Blues-Rock Trio aus Thüringen begeistert mit unvergesslichen Live-Auftritten und mittlerweile schon sechs produzierten Alben ganz Deutschland!

2018 wird mit MAYDAY das nunmehr sechste Studioalbum veröffentlicht. 12 Songs wurden in Dormagen aufgenommen und spiegeln das immense Potential der Band wieder .... rockig, bluesig ... modern und doch in Erinnerung an die 60s und 70s.

OFFICIAL HOMEPAGE

@ Facebook

 

28. Dezember 2018
(Freitag)




Pyjama Hill (Thüringen) Rock



CD-Release Show

Loudest Rock and Roll ohne Schnickschnack, als hätte Keith Richards dem jungen Prince einen Einlauf verpasst. Der Name sollte jedem jungen Mann, der früh morgens unter seine Bettdecke schaut, ein Begriff sein – und der Name ist Programm. Es gibt sie noch, die lauten Bands, an die du dich noch 3 Tage nach dem Konzert erinnern kannst. Die Schallfraktur aus Schlagzeug (Marky Hillton), Bass (Frank P. Hill) und Gitarre/Gesang (Toni Funk) im Mix aus Grunge, Hard Rock und Stoner lässt an die gute alte Zeit erinnern, in der Rock 'N Roll noch vor BWL und Musikmarionetten kam.

OFFICIAL HOMEPAGE

@ Facebook

 

31. Dezember 2018
(Silvester)


Roch`n´Roll Fete


... kein Eintritt!

 

18. Januar 2019
(Freitag)




TXL Berlin AC/DC in Deutsch


TXL sind Ricky & Schulle
Viele von Euch kennen uns noch als Trio. Die ersten Jahre zogen wir zu dritt durchs Land und nach Ausstieg unseres ehem. Sänger s / Basse rs 2016 haben wir uns entschieden , zu zweit weiter zu machen. Gemäß dem Motto “ D er harte Kern”. Beide haben wir den Gesangspart inne, Ricky spielt wie eh und jeh Gitarre und Schulle ist vom Schlagzeug an den Bass gewechselt. Für die Live Shows wird ein Trommler dazu geholt. Seit 2015 dürfen wir uns glücklich schätzen, zu SPV/Laute Helden zu gehören, unserer Plattenfirma. Für’s Booking ist Metalspießer zuständig.
Die Band TXl gibt es seit 2011 und besteht nun mehr aus uns, Ricky und Schulle. Die Musikgeschichte von uns beiden geht jedoch weit über TXL hinaus, sie reicht zurück bis ins Jahr 1996. Seit dieser Zeit gehen wir gemeinsam durch alle unsere “Musikprojekte”. Darunter Bands wie: “Die Band, Riff/Raff, CrackoDawn oder jetzt TXL”. Die Lust auf die Musik und letztlich auch die Prioritätensetzung für die Musik ist das, was uns über Jahrzehnte zusammen geschweißt hat. Es gibt nur eins was für uns zählt: Rock’n’Roll.
Die Musik von TXL ist erdiger Gitarrenrock, der ohne Schnörkel direkt ins Gesicht fegt. Man hört durchaus Einflüsse geprägt durch Blues und Gitarrenrock der 70er. Aber auch moderner Nu Age Rock oder gar Metaleinflüsse sind zu hören. Alles in allem erdiger „Rock’n’Roll“, beim dem kein Fuß still steht.
Die Texte : Als wichtiger Bestandteil betrachtet und mit Gespür für Themen, die keineswegs als „Mainstream „zu bezeichnen sind, widmet sich der Autor den Themen zu, die jeder kennt und durchlebt und die sich jeder zu eigen machen kann. Mit durchaus autobiografischen Zügen und einer Sprache, die lyrisch erscheint und doch von der Straße kommt, wird hier jeder einzelne Hörer angesprochen. Nebenher cover n wir noch gern unter der Überschrift “C over den Scheiss” Lieder aus dem deutschsprachigem Popbereich.

OFFICIAL HOMEPAGE
@ Facebook

 

25. Januar 2019
(Freitag)


PIE O MY (BRD)
Garage / Swamp / Trash / Rassel-Beavis&Butt-Head-Blues-Duo


Roher Garage Blues’n’Roll gemixt mit dirty ass Swamp’n’Kraut straight outta K-Mülheim seit 2016 !

Gegründet an Valentinstag 2016 von Bora (Gitarre/Gesang) und Tom (Drums/Backings). Zuerst in den Straßen, Bars und Clubs ihrer Heimatstadt Köln unterwegs... bald darauf schon bundesweit... Mal unplugged, mal “light” meistens jedoch laut und elektrisch! Oft mit Unterstützung durch Spanne mit Harp und Orgel!
Stilistisch wird sich in erster Linie dem rauhen North Mississippi Hill Country Blues á la Burnside und Kimbrough verschrieben, der allerdings durch allerlei Leidenschaften der Jungs versaufeinert wird.

bora: vocals & guitar / tommo: drums & backups. Every now and then joined on harp & organ by spannemann

@ youtube

@ Facebook

 

08. Februar 2019
(Freitag)




Zanibar Alien (Portugal) Rock


The Zanibar Aliens are four member 70’s style rock band based in Portugal. Carl Karlsson (vocals, keyboards) and Filipe Karlsson (guitar) are the swedish part of the band. Diogo Braga (drums) and Ricardo Pereira (bass) are the Portuguese part. The band released their first songs online in 2012 and since then has played some major festivals in Portugal, such as NOS Alive, Vodafone Paredes de Coura and EDP Vilar de Mouros. Some of their biggest musical influences are bands like Led Zeppelin, Creedence Clearwater Revival , Deep Purple, Black Sabbath and so on. In 2017 they drove all the way to England to record their second album titled “Space Pigeon”.

@ youtube

@ Facebook

 

16. Februar 2019
(Geburtsamstag)


KILLMINISTER (D) Motörhead


Seit ihrer Gründung im Jahr 1975 gehörte die britische Rockband Motörhead zu den einflussreichsten Musikformationen der Welt. Ihr Kopf, der Bassist Ian „Lemmy“ Kilmister, war schon zu Lebzeiten eine Legende. Mit seinem Tod am 28.12. 2015 endet die Bandgeschichte von Motörhead.
Drei Hallenser sind mit der Mission unterwegs, die Musik von Motörhead und die Kraft des Lemmy Rock`n Roll unter die Leute zu bringen – und sie kommen verdammt nah ran ans beru¨hmte Original! Ihr Name: KILMINISTER.
Aus der Taufe gehoben wurde das Projekt im Jahr 2010 von Sven „Lemmy“ Büttner, Matthias „Meff“ Schimetzek-Nilius und Olaf „Ole“ Mehl.
Für alle drei ist die Musik von Motörhead von großer Bedeutung. Und so bieten sie gemeinsam einen akustischen Hochgenuss – und u¨brigens auch einen optischen, denn Bassist Sven Bu¨ttner sieht Moto¨rhead-Chef Kilmister frappierend ähnlich.
90 Minuten Motörhead-Songs, quer durch die Band-Geschichte, hat das Trio im Repertoire. Und das Liebhaber-Projekt mausert sich mehr und mehr zur Kultshow: Die Zahl der Auftritt steigt jedenfalls stetig; die Begeisterung unter den Fans ist riesig.
Ein besonderes Highlight für KILMINISTER war ein Konzert 2013 im Berliner „White Trash“ bei dem sich Mikkey Dee, Drummer von Motörhead, fu¨r die letzten Songs des Konzertes an die Drums setzte – Ritterschlag für die Band, denn Mikkey war sehr begeistert von der „German Version“….

KILMINISTER die MOTÖRHEAD-SHOW

OFFICIAL HOMEPAGE

@ Facebook

 

02. März 2019
(Samstag)


DEMON INCARNATE and BLACK MOOD
Rock bis Metal
vom ganzen Globus


Demon Incarnate verstehen sich als trotziger Monolith im Strom der Zeit. Dabei agiert die Anfang 2010 gegründete deutsch-amerikanisch-französische Kolchose vor allem rifforientiert und organisch. Vorlieben für klassischen 70’s Rock der Marke Black Sabbath, Mountain und Captain Beyond werden gekonnt mit Einflüssen von Doom - Heroen wie Trouble oder The Obsessed verschmolzen.

An einen stürmischen Tag im Jahr 2007, gründeten die Brüder IZZ (Drums) und SLEAZE (Guitar&Vocals) die Band BLACK MOOD . Schnell war klar das die Musikalischen Einflüsse der Band, im Süden der USA liegen( Pantera, Down,Crowbar...).
2008 nahm man im Proberaum die erste Demo CD "SUDDEN DEATH" auf. Im darauf folgenden Jahr beschloss man ins Studio zu gehen um das selbst betitelte Debutalbum BLACK MOOD aufzunehmen.
Im Februar 2012 veröffentlicht BLACK MOOD die Promo EP "TOXIC HIPPIES".

DEAMON INCARNATE @ facebook

BLACK MOOD @ facebook

DEAMON INCARNATE @ youtube

 

09. März 2019
(Samstag)


BLOOD BROTHERS ... Iron Maiden Tribute


... .

 

Verantwortlich für den Inhalt der Internetseite: http://www.rockjungfer.de ist:
Udo Worbs, 99310 Arnstadt, Schönbrunn Nr. 2
Tel.: 0049 3628 60 32 92 / 0049 172 371 40 98  eMail: udo (at) rockjungfer.de

Wichtiger Hinweis zu weiterführenden Links: Wir haben keinen Einfluss auf die Gestaltung fremder Seiten und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten!!!

Sie haben die Möglichkeit, auf mehreren Wegen mit uns in Kontakt zu treten (per E-Mail, per Telefon oder per Post). Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, verwenden wir jene personenbezogenen Daten, die Sie uns in diesem Rahmen freiwillig zur Verfügung stellen allein zu dem Zweck, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a), Art. 6 Absatz 1 Buchstabe b), Art. 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.
Ihre Rechte: Sie haben das Recht auf Widerruf Ihrer mir gegenüber erteilten Einwilligung zur Nutzung Ihrer Kontaktdaten, das Recht auf Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten persönlichen Daten, das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und das Recht auf Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten.
Widerrufsrecht: Insofern wir Daten auf Basis einer durch Sie erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat nicht zur Folge, dass die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs auf Basis der Einwilligung erfolgte Datenverarbeitung unwirksam wird.